Changemanagement


 

Was im Unternehmen anders sein soll ist meist klar - wir unterstützen Sie beim Wie.

Als Experten für das Gestalten von komplexen Veränderungsprozessen helfen wir Ihnen, Ihre Veränderungsvorhaben strukturiert vorzubereiten, gezielt einzuleiten und erfolgreich umzusetzen.

Menschen reagieren auf Veränderungen nie nur rational, sondern immer auch emotional - die Mehrzahl von uns lehnt jegliche Erneuerung im Grunde ab. Gewohntes ist uns um ein Vielfaches lieber als Veränderung, wir fühlen uns damit einfach sicherer. Trotzdem würden wir ja vielleicht noch manches ändern, wenn es irgendwie Sinn macht. Was wir aber überhaupt nicht mögen ist, wenn wir verändert werden. Wir wollen beteiligt werden.

Organisationen und Projektteams sind oftmals so sehr mit inhaltlichen Aufgaben und Fachfragen beschäftigt, dass sie sich diese Dinge nicht immer bewusst machen. Kein Wunder also, dass viele Veränderungsprozesse auf halbem Weg stecken bleiben oder nach viel Aufwand nichts wirklich umgesetzt und gelebt wurde. Wir sind der Überzeugung, dass Veränderungen am häufigsten deswegen scheitern, weil die davon Betroffenen nicht angemessen mit eingebunden werden.

Wir ziehen in Veränderungsprojekten ein offenes Vorgehen vor. Für uns bedeutet Changemanagement, die Welt der Inhalte mit der Welt der Menschen zu verbinden. Wir lassen Unterschiedlichkeit zu, beziehen Ihre Mitarbeiter von Beginn an ein und nutzen deren Wissen, Erfahrung und Kreativität, um Ängste, Unsicherheiten und Umsetzungshürden abzubauen. Wir fördern Kooperation und geben Impulse, damit die notwendigen Einstellungs- und Verhaltensänderungen bei Ihren Führungskräften und Mitarbeitern entstehen können. 

So wird aus Ihrer Organisation mehr als nur die Summe seiner einzelnen Teile: aus 3+3 wird 9!

 

Unser nächstes Seminar

Neu in Führung, vom 26. bis 27. März 2018 in Hamburg.

Alle Seminarangebote finden Sie auf der Seite Offene Seminare.


Pressespiegel

Tom Schmidt stellt sich in der Sprechstunde der Fachzeitschrift Die erfolgreiche Apotheke (Ausgabe September 2017) dem Thema Auf Störungen in Meetings richtig reagieren

Gerhard Felbermayer erläutert im Interview mit der Fachzeitschrift Die erfolgreiche Apotheke (Ausgabe September 2016), wie sich Wertschätzung und Anerkennung auf Leistungsfähigkeit, Motivation und Gesundheit von Mitarbeitern auswirkt. 

Die Fachzeitschrift Die erfolgreiche Apotheke hat in ihrer Ausgabe vom Juli/August 2015 unter dem Titel Motivation wecken und Leistung fördern einen Artikel über unsere Führungsprogramme veröffentlicht.

In seiner Sommerausgabe 2015 berichtet das Fachjournal der Beautybranche Parfümerie unter dem Titel Führen lernen ausführlich über unsere Akademie für Führungskräfte.