Führungsakademie für Apotheken


Die Führungsakademie für Apotheken richtet sich an Inhaber und Filialleiter von Apotheken, die ihr Führungsverhalten reflektieren und ausbauen wollen, um die eigenen Ressourcen effektiver nutzen zu können. 

Das praxisorientierte Curriculum vermittelt Führungskompetenzen und Führungsinstrumente, und übt diese ein. Durch Selbsterfahrung und Experimentieren mit dem eigenen Verhalten schärfen Sie Ihren persönlichen Führungsstil. 

Unsere Führungsakademie wird mit einer festen Teilnehmergruppe durchgeführt. Das ermöglicht gemeinsames Lernen in der Gruppe und einen Austausch über den gesamten Zeitraum hinweg. 

Sie werden sich Ihr eigenes Führungsverständnis und Ihre Führungsaufgaben bewusst machen, und Klarheit über Ihre Wirkung als Mensch und Führungskraft gewinnen. Sie üben den Umgang mit den wichtigsten Führungsinstrumenten, die Sie in Ihrem spezifischen Führungsumfeld benötigen.

Die vier jeweils zweitägigen Module finden in einem Abstand von etwa drei Monaten statt. Transferelemente zwischen den Modulen unterstützen Sie dabei, das Gelernte in den Alltag zu integrieren.

Modul 1: Ich als Führungskraft: Führungsstil und Führungspersönlichkeit

Modul 2: Mitarbeitergespräche führen, Konflikte klären und Aufgaben delegieren

Modul 3: Mich und mein Team motivieren und weiterentwickeln

Modul 4: Ziele vereinbaren und die Filiale organisieren

 

Praxisinformationen zur Akademie

Motivation wecken und Leistung fördern 
(Veröffentlichung in der Fachzeitschrift Die erfolgreiche Apotheke)

 

Termine und Seminargebühr

Die nächste Akademiegruppe startet im Februar 2018. Die genauen Termine sowie die Seminargebühren teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit, oder melden Sie sich hier an. 

 

 

Unser nächstes Seminar

Neu in Führung, vom 26. bis 27. März 2018 in Hamburg.

Alle Seminarangebote finden Sie auf der Seite Offene Seminare.


Pressespiegel

Tom Schmidt stellt sich in der Sprechstunde der Fachzeitschrift Die erfolgreiche Apotheke (Ausgabe September 2017) dem Thema Auf Störungen in Meetings richtig reagieren

Gerhard Felbermayer erläutert im Interview mit der Fachzeitschrift Die erfolgreiche Apotheke (Ausgabe September 2016), wie sich Wertschätzung und Anerkennung auf Leistungsfähigkeit, Motivation und Gesundheit von Mitarbeitern auswirkt. 

Die Fachzeitschrift Die erfolgreiche Apotheke hat in ihrer Ausgabe vom Juli/August 2015 unter dem Titel Motivation wecken und Leistung fördern einen Artikel über unsere Führungsprogramme veröffentlicht.

In seiner Sommerausgabe 2015 berichtet das Fachjournal der Beautybranche Parfümerie unter dem Titel Führen lernen ausführlich über unsere Akademie für Führungskräfte.